585 Gold (14 Karat)

Unter den in Deutschland meist verkauften Schmucklegierungen findet man 585er Gold. Diese Goldlegierung lässt sich industriell gut verarbeiten und birgt ein breites Spektrum von Farbgestaltungen. Mit der Beimischung von anderen Metallen verändern sich die Eigenschaften des Metalls sowie Trageeigenschaften von Schmuck, wie z.B. Härte. Die 14 Karätige Legierung, wird als Gelbgold, Weißgold, Roségold und Rotgold produziert. Der Goldanteil der Legierung liegt immer bei 58,5 % Feingold. Weitere Bestandteile, sind je nach Farbe : Silber, Kupfer oder Palladium.

Goldschmuck aus 585 Gold 14K

Schmuck aus 585 Gold wird immer mit 585 oder der Karat Angabe 14K gestempelt. Mit dieser Punzierung kann man beim Verkauf von Gold, und dem Gewicht des Schmuckes den Feingehalt im Schmuck ermitteln, der neben dem Ankaufspreis für das Edelmetall, von entscheidender Bedeutung ist.

Farb-Schmucklegierungen in 585 Gold

FarblegierungFeingoldSilber
KupferPalladium
Gelbgold58,5 %26,7 %14,8 %-
Weißgold58,5 %24,5 %2,0 %15,0 %
Roségold58,5 %14,8 %26,7 %-
Rotgold58,5 %8,3 %33,2 %-

Weitere Bezeichnungen für 585 Gold :

Au 585 / Gold 585/1000 / 14 Karat / 14K / 14 Karätiges Gold

585 Gold Wert in Euro beim Goldankauf

Für den Verkauf von Goldschmuck wie Goldketten, Anhängern, Ringen oder Ohrringen aus 585 Gold, sollten Sie wissen, dass Sie das Gesamtgewicht mal 0,585 nehmen müssen. Der entsprechend ausgerechnete Feingoldanteil wird mit dem tagesaktuellen Ankaufspreis von Gold multipliziert. Ein seriöses Unternehmen, wie die DIGOSI Scheideanstalt, gibt immer Ankaufspreise aus, die schon alle Kosten beinhalten. Vertrauen Sie keinen Händlern, die im Nachhinein noch Kosten für den Ankauf aufrufen.

Bitte beachten Sie das Weißgoldschmuck nicht zwingend wertvoller sein muss als Gelbgoldschmuck. Je nach enthaltenem Palladiumanteil können Sie beim Verkauf von schwerem Weißgoldschmuck aus 585 Gold mehr erhalten. Dies ist aber selten der Fall. Bitte erfragen Sie den Ankaufspreis für 585 Gold pro Gramm.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren :

Weitere Goldlegierungen die für den Goldankauf in Frage kommen sind 333 Gold (8Karat), 375 Gold  (9 Karat), 750 Gold (18 Karat). Diese Legierungen weisen jeweils einen anderen Feingehalt an Gold auf, als das 585 Gold.

Privatpersonen können Ihren Schmuck aus 585er, 750er, oder 900er Gold oder anderen Legierungen ohne Voranmeldung während der Geschäftszeiten bei uns im Haus unverbindlich testen und bewerten lassen. Sie erhalten ein Ankaufsangebot und können auf Wunsch den Betrag in bar erhalten. Für Kunden, die uns nicht persönlich erreichen können, bieten wir unseren kompetenten Postankaufs-Service oder ab einem Wert von 2.500 € den kostenlosen Werttransport-Service.